Komposit

Komposite sind Kunststofffüllungsmaterialien, die der natürlichen Zahnfarbe angepasst werden. Für Patienten mit einer Neigung zu allergischen Reaktionen besteht die Möglichkeit, besonders allergenarme Komposite zu legen. Inzwischen gibt es faserverstäkte Materialien für besonders kaudruckbelastete Strukturen (Zahnhöcker).

KompositfüllungDabei lässt sich aufgrund der Klebetechnik so gut wie jede Form der Füllung realisieren, eine spezielle Präparation ist nicht notwendig, somit wird Zahnsubstanz geschont.

Kompositfüllungen im Seitzahnbereich sind eine Privatleistung, in Frontzähnen bis zum Eckzahn eine Kassenleistung. Die Kosten für diese Art der Füllungen können wie im Wahlarztverfahren mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abgerechnet werden, sie erhalten 80% der Kosten einer gleich großen Amalgamfüllung rückerstattet.

Meine Kompositfüllungen sind preislich günstiger als Sie diese beispielsweise in den Ambulatorien der Niederösterreichische Gebietskrankenkasse erhalten, eben, weil ich Ihnen keine Amalgame mehr anbiete.

Patientenmeinung_weiß