Was sind Füllungen?

Was sind Füllungen?

Eine zahnärztliche Füllung stellt die Form eines Zahnes wieder her, wenn beispielsweise durch Karies oder eine Verletzung Zahnsubstanz verloren ging. Dabei zählt es zu den Aufgaben einer Füllung, bakteriendicht zu sein, verlorene Zahnsubstanz zu ersetzen und die Kaufunktion wieder herzustellen.

Als Material kommen Komposit, das sind Kunststoff-Harze plus Keramikpartikel, Keramik und Gold in Betracht. Bei manchen Zahnärzten wird auch noch Amalgam verarbeitet (Quecksilber, Silber, Kupfer, Zink, Zinn), in meiner Praxis kommt dieser Stoff nicht mehr zum Einsatz.

 

Patientenmeinung_weiß